Inhalt einer geobiologischen Schlafplatzuntersuchung

Reiner Padligur als Wünschelrutengänger bei der Erdstrahlensuche
Reiner Padligur als Wünschelrutengänger bei der Erdstrahlensuche

Bei der geobiologischen Untersuchung werden von mir als Rutengänger mit Hilfe der Wünschelrute die biologisch relevanten Erdstrahlen vor Ort festgestellt.

Sind bei einer Schlafplatzuntersuchung, Hausuntersuchung oder Grundstücksuntersuchung vorhandene oder geplante Schlafbereiche bzw. bei einer Arbeitsplatzuntersuchung etwaige Dauerarbeitsplätze von geobiologischen Störungen durch Erdstrahlen betroffen, werden zur Meidung der Störungen ausschließlich entsprechende Abstandsempfehlungen gegeben (siehe unten Beratungsziel).

Untersuchungsebenen
Die Untersuchung beginnt in der Regel immer mit einer Außenuntersuchung. Die Außenmessung dient zur neutralen Vorbereitung und Kontrolle der Messungen im Innenraum. Anschließend erfolgt die Innenuntersuchung in der Regel für den gesamten Wohnbereich, insbesondere für die Bereiche von vorhandenen und geplanten Schlafplätzen (siehe auch unter Methoden).

Analyseebenen
Die geobiologische Schlafplatzuntersuchung umfasst die Untersuchung aller geobiologischen Störzonen (Wasseradern, Verwerfungen u.a.) und der stärkeren geobiologischen Reizzonen/ Netzgitterlinien (Globalnetz-/Hartmanngitter, Diagonalnetz/Currygitter, Blitzader u.a.).

Wiedergabe und Aufmessung der Untersuchungsergebnisse
Alle Messpunkte der festgestellten geobiologischen Stör- und Reizzonen werden vor Ort örtlich markiert, so dass der Verlauf der jeweiligen Zonen sichtbar zu erkennen ist. Die Ergebnisse werden in einem Kurzprotokoll in einer Lageskizze mit einigen Erläuterungen dokumentiert.

Beratungsziel
Die Beratung umfasst die Bewertung der vorgefunden geobiologische Stör- und Reizzonen und deren Bedeutung für die vorhandene, gewünschte bzw. mögliche Nutzung der Räume (z.B. Schlafplatzauswahl). Bei etwaigen geobiologischen Störungen werden ausschließlich Abstandsempfehlungen zur Meidung der Stör- und Reizzonen gegeben. Entstörgeräte oder Abschirmungen von Erdstrahlen werden von meiner Seite nicht angeboten (Begründungen dazu siehe auch in meiner Website).

Generell sei erwähnt, dass im Sinne der anerkannten medizinischen und wissenschaftlichen Theorien die Existenz von Erdstrahlen und deren biologischen Wirkung auf Mensch und Natur nicht dem allgemeinen Stand der Wissenschaft entspricht (siehe auch meine AGB § 6).

Hier finden Sie einen Infoflyer zu geobiologischen Schlafplatzuntersuchungen.

Hier finden Sie weitere Infos zu den Preisen einer geobiologischen Schlafplatzuntersuchung.

Besser und ruhiger schlafen am ungestörten Schlafplatz

 

©  2018  Wohn- und Geschäftsberatung Reiner Padligur
Alte Str. 37 b, 58452 Witten, Internet: www.schlafplatzuntersuchung.nrw

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken