Einflussfaktor Erdstrahlen

Inhalt einer geobiologischen Untersuchung

Bei einer Schlafplatzuntersuchung werden die geopathologisch bedeutsamen Erdstrahlen untersucht, die einen negativen Einfluss auf das Wohlbefinden und die Gesundheit des Menschen haben können.

Biologische Störungen durch Erdstrahlen in der Natur
Störungen durch Erdstrahlen in der Natur

Bedenklich sind vor allem Störungen durch geologische Strukturen wie Wasseradern, Verwerfungen und Risse/Zerstörungen. Darüber hinaus gibt es auch noch einige Netzgittersysteme deren Kreuzungspunkte im Einzelfall ebenfalls geobiologische Störungen verursachen können.

Werden bei einer Untersuchung der Erdstrahlen in vorhandenen oder geplanten Schlafplätzen bzw. bei Dauerarbeitsplätzen geobiologische Störungen festgestellt, sollten diese durch Umstellen des Bettes gemieden werden.

Einfluss von Erdstrahlen auf die Gesundheit

Viele geobiologische Schlafplatzuntersuchungen beweisen immer wieder den Zusammenhang von Störungen durch Erdstrahlen im Schlafbereich und Krankheit. Auch eine wissenschaftliche Studie belegt den biologisch störenden Einfluss der Erdstrahlen auf den Menschen. Erfahrungswissenschaftlich ist der Zusammenhang von Erdstrahlen und Krankheit in der Geobiologie bzw. Geopathologie entsprechend bewiesen. Allerdings steht die wissenschaftliche Anerkennung des Zusammenhanges noch aus.

Aus meinen eigenen Erfahrungen sind bei bestehenden chronischen Krankheiten meiner Kunden durchschnittlich nur zu etwa 2/3 der Fälle auch Störungen durch Erdstrahlen am Schlafplatz vorhanden. Bei etwa 1/3 dieser Fälle könnten die Krankheiten, auf Grund der Stärke der geobiologischen Störung, wohl auch ursächlich auf die geopathogene Störung durch Erdstrahlen innerhalb des Bettes zurückzuführen sein. Also nur in maximal 20% der Krankheitsfälle wären die Störungen durch Erdstrahlen eventuell auch ursächlich für die Entstehung der Krankheit mit verantwortlich gewesen.

Zur gesundheitlichen Vorsorge sollte deshalb der Mensch im Schlafbereich möglichst immer keine Beeinträchtigungen durch Erdstrahlen ausgesetzt sein.

 

Ohne Erdstrahlen gesünder schlafen

Mit einer seriösen Erdstrahlenuntersuchung können die biologisch relevanten Erstrahlen gefunden werden, die möglicherweise die Gesundheit und das Wohlbefinden beeinträchtigen können.

Hier finden Sie weitere Infos für einer geobiologischen Schlafplatzuntersuchung.

 

©  2018  Wohn- und Geschäftsberatung Reiner Padligur
Alte Str. 37 b, 58452 Witten, Internet: www.schlafplatzuntersuchung.nrw

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken